Stereo3D

Stereo3D Aufnahme – unbearbeitet. Direkt von den Kameras.

Aufgabe:

Das Material muss angeglichen werden, in der Regel rechte View an die linke. Das Ziel ist „perfektes“ Stereo3D – Minimierung binauraler Rivalitäten gegen Null. Links ist zumeist die sogenannte Hero-View – die Version, die in die herkömmliche 2D-Pipeline gelangt.

Eigenschaften:

  • aufgenommen mit 2x RED-Scarlet-X Kameras in 4k / 24p / kein Ton … *.r3d Files
  • Beamsplitter (geometrische Unterschiede / Polarisations-Artefakte)
  • IAD = 56mm (Interaxial Distance)
  • verwendete Brennweiten: 2x 28mm
  • Download-Datei Größe: ca. 4,6GB

Das Material darf frei in der Lehre verwendet werden. Eine kommerzielle Verwendung ist untersagt.

Download:

4k_FL28mm_IAD56mm_beamsplitter.zip